Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Zucht

Zucht Informationen über die Zucht, Selektion und Würfe

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 21-01-2006, 10:36   #1
FreierFranke
Member
 
FreierFranke's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: 95182 bei Hof/Saale
Posts: 648
Default Dechrüden, warum nicht auch Hündinnen mit ZZL?

Hallo zusammen,

warum soll es eigentlich nur die Kategorie „Deckrüden“ geben. Die Kategorie „Zuchthündinnen“ oder „Hündinnen mit ZZL“ würde ich auch sehr interessant finden. Das gerade für die Halter/Züchter mit Hündinnen die „Deckrüdenrubrik“ interessanter ist. Von der informativen Seite her würde ich es für sehr interessant halten diese weitere Rubrik einzuführen. Auch auf den Clubseiten der einzelnen Club´s ist da nichts vorhanden.

Die ZZL von Hündinnen erfährt man ja sonst nur über „Schleichwerbung“ *grins*
Wobei nach meinen dafürhalten jeder eine (In Zahlen 1)
„Werbeplazierung“ gut haben sollte.
Wie sehen dies die anderen mit der Auflistung der Hündinnen mit ZZL?

Viele Grüße

Markus
__________________
Bei allem immer viel Spaß wünschen:
Der Franke mit der besten Freundin von allen und Bragi, Sohn Odins und dessen Gemahlin Freya und dessen Tochter Ayla :-)
FreierFranke jest offline   Reply With Quote
Old 21-01-2006, 10:59   #2
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,249
Default

Klasse Idee,Markus.

Grüsse,

Michael
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 23-01-2006, 10:02   #3
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Nein, eine extra Seite mit Auflistungen der Zuchthündinnen finde ich unnötig und von der Datenmenge her zu aufwendig, aber eine Ergänzungszeile im Datenblatt mit Zuchtzulassung, ja.
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 23-01-2006, 20:39   #4
FreierFranke
Member
 
FreierFranke's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: 95182 bei Hof/Saale
Posts: 648
Default

Hallo Steffen,

kannst Du mir eigentlich sagen auf die schnelle wie viele Hündinnen die ZZL in Deutschland haben?
Bei den Deckrüden ist dies schnell geschehen, warum nicht bei den Hündinnen? ..... im Zuge der Gleichberechtigung..... *grins*

Viele Grüße

Markus
__________________
Bei allem immer viel Spaß wünschen:
Der Franke mit der besten Freundin von allen und Bragi, Sohn Odins und dessen Gemahlin Freya und dessen Tochter Ayla :-)
FreierFranke jest offline   Reply With Quote
Old 23-01-2006, 22:56   #5
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by FreierFranke
kannst Du mir eigentlich sagen auf die schnelle wie viele Hündinnen die ZZL in Deutschland haben?
Warum möchtest Du das wissen?
Hält es Bragi nicht mehr aus, will er etwa hausieren gehen?
Wenn es eilt, rufe einfach morgen beim VDH an, die können es Dir genau sagen. y

Später wenn Christina Henninger von allen die Erfassungsbögen bekommen hat, wird sie es Dir auch sagen können, und noch vieles mehr, was weder VDH noch bei wolfdog.org erfasst wird.
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 24-01-2006, 19:16   #6
FreierFranke
Member
 
FreierFranke's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: 95182 bei Hof/Saale
Posts: 648
Default

Hallo Steffen,

in dieser Hinsicht hast Du schon recht mit den VDH und den Erfassungsbögen, aber ich meinte auch das Ausland in Bezug darauf, ob sich Rüden und Hündinnen gleichermaßen in den verschiedenen Ländern entwickeln....
Außerdem schauen manche Interessenten evtl. nicht nur nach Züchten, sondern auch nach Hündinnen mit ZZL.
Wüßte man im Moment alle Hündinnen mit ZZL, besonders im Ausland, könnte man (Hund) auch noch mal.... *grins* um bestimmte Linien usw.
Ich hätte es sehr interessant gefunden und "besuche" die Rubrik Deckrüden recht häufig, um die Entwicklung zu sehen und natürlich auch um meine Neugierte zu stillen.

Es ist ja kein "Muß", ist ja nur als Anregung gedacht,..... und auf die Gleichberechtigung geht mal wieder keiner ein

Aber irgendwie scheinen die meisten kein Interesse an diesen Strang zu haben .... aber warte nur wenn Dein Nachwuchs aus den Haus ist, dann werden es Dir Deine "Weibsen" wieder heimzahlen *hi, hi*

Viele Grüße

Markus
__________________
Bei allem immer viel Spaß wünschen:
Der Franke mit der besten Freundin von allen und Bragi, Sohn Odins und dessen Gemahlin Freya und dessen Tochter Ayla :-)
FreierFranke jest offline   Reply With Quote
Old 26-01-2006, 19:49   #7
Bille
Junior Member
 
Bille's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: D 72213-Altensteig-Wart
Posts: 365
Default

Auch ich fände eine extra Kategorie sehr übersichtlich und sinnvoll. Es braucht immer sehr viel Zeit die einzelnen Hunde durchzusehen und nicht immer sind Daten vorhanden. Mit einer extra Rubrik spart man sich viel Zeit.
Auch was bei der ganzen Datensammlung herausgekommen ist interessiert mich. Mir geht es nicht nur darum, wo welche Erkrankungen auftreten, v.a wenn ich mich nach einem Deckrüden umschauen will, sondern auch welche Erkrankungen gehäuft in der TWH- Population auftreten. Daß das ein heikles Thema ist, weiß ich selbst, aber es geht nicht um die Diffamierung irgendeines Züchters, man hat nicht alles in der Hand, sondern um eine ausgleichende Verpaarung. Wenn z.B. meine Hündin zu große Ohren hat, nehme ich einen Rüden mit kleinen Ohren, das gleiche gilt für andere "Fehler.
Bille
Bille jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 01:50.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org