Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Zucht

Zucht Informationen über die Zucht, Selektion und Würfe

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 08-12-2008, 19:27   #41
Hovawart
Junior Member
 
Join Date: Jun 2008
Location: Schenklengsfeld
Posts: 147
Default

Quote:
Originally Posted by Julia View Post
Wir reden hier zwar von Tschechoslowakischen Wolfshunden und nicht von Hovawarten, aber sei's drum.
Wie Du schreibst haben die slowakischen Hovawarte andere ZZL-Bestimmungen zu erfüllen als die deutschen, aber trotzdem haben die von Euch verwendeten Deckrüden eine slowakische ZZL.
Und genau das ist hier der Punkt.
also ich denke, dass hier die Rasse nicht die Bohne ne Rolle spielt -die FCI Regeln sind in diesem Punkt bei allen Rassen gleich -und das es mit dem Ärger machen nicht geklappt hat, weil der Rüde eben doch ne ZZL hat, habe ich ja im nächsten Satz geschrieben... wie gesagt, sowas ist sogar landesintern ein Thema, wenn eine Rasse mehr als einen Zuchtverband in einem Land hat -da kann ein Hund eingesetzt werden, der im Verband in welchem er deckt ZZL hat, aber in selbigem Verband von vornherein ein ZV hätte, wenn er diesem angehören würde...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin und ihr Hovawart Rudel
Hovawart jest offline   Reply With Quote
Old 09-12-2008, 18:40   #42
Silence
Junior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 462
Send a message via Skype™ to Silence
Default

Ich muß meine Aussage, bzgl. Deckeinsatz ausl. Rüden - nachdem mich Steffen "aufgeklärt" hat - korrigieren.

Aber, liebe Züchter seit froh das ihr nun um die Möglichkeit der Ausnahmegenehmigungen wißt. Nutzt sie entsprechend!

Grüße

Last edited by Steffen; 10-12-2008 at 09:18. Reason: Auf Wunsch des Autors editiert.
Silence jest offline   Reply With Quote
Old 09-12-2008, 19:03   #43
Thorin
Junior Member
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 103
Default

... genau Uschi,

ich warte die letztendliche Stellungnahme der VDH-Verantwortlichen ab und stelle sie dann hier rein.

Grüße
Thorin jest offline   Reply With Quote
Old 09-12-2008, 23:12   #44
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by ruta View Post
... genau Uschi,

ich warte die letztendliche Stellungnahme der VDH-Verantwortlichen ab und stelle sie dann hier rein.
... genau Peter,
und für diejenigen, welche nicht solange warten wollen und es vorher schon selbst nachlesen möchten, stelle ich hier die ZZB des VDH für "Tschechoslowakische Wolfshunde" (-ZZB für TWH-) rein. Da steht das nämlich alles drin!
__________________
Zwinger von der Wolfsranch
---------------------------------------------------------------
Streite nie mit einem Idioten. Erst zieht er dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dann mit Erfahrung.

Last edited by Steffen; 12-12-2008 at 13:55. Reason: Korrigiert
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 10-12-2008, 12:29   #45
Hovawart
Junior Member
 
Join Date: Jun 2008
Location: Schenklengsfeld
Posts: 147
Default

Quote:
Originally Posted by nick View Post
punkt eins der ZZL darf man auch nicht außer acht lassen.
die m.E. genau hier greift.
....
lg mariana
wenn ich diesen Punkt richtig interpretiere, dann bekommt ein Hund unter bestimmten Umständen bei Abweichungen trotzdem ne ZZL?
Finde ich auch durchaus richtig, wenn es sich um einen zB Farbfehler o.Ä. handelt...

Was ich bei Euch absolut klasse finde ist die Möglichkeit einer eingeschränkten ZZL -ich fände sowas sogar generell sehr gut, indem die erst geöffnet wird, wenn die Nachzucht bestimmte Kriterien erfüllt!
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin und ihr Hovawart Rudel
Hovawart jest offline   Reply With Quote
Old 10-12-2008, 12:57   #46
Juri Z.P.
Junior Member
 
Juri Z.P.'s Avatar
 
Join Date: Feb 2008
Posts: 146
Send a message via Skype™ to Juri Z.P.
Default

ich denke,
wenn man schon werbung mit dem VDH macht (auch christian)das man deren entscheidungen mit sicherheit ernst und qualifiziert ansehen sollte.
wenn man berechtigte zweifel betr. zulassung,Verordnung hat bin ich sicher
kann man das an geeigneter stelle besprechen.
ich stelle aber hier jetzt mal diesem verband schon weitsichtigkeit vorraus und die nötige
ernsthaftigkeit ihrer arbeit ansonsten sollte man sich trennen wenn denn das nötige vertrauen nicht mehr da ist.und als welpenkäufer liegt es mir an hohem intresse das hier ein verband dahinter steht.
lg mariana
Juri Z.P. jest offline   Reply With Quote
Old 11-12-2008, 10:40   #47
Lilith
Chefin vom Chaoten-Team
 
Lilith's Avatar
 
Join Date: Jan 2004
Location: Waltrop
Posts: 96
Send a message via ICQ to Lilith Send a message via Skype™ to Lilith
Default

Moment... Piano...

Egal, wie man zu einem Christian Berge und seine Art stehen mag - übertreibt es nicht! Irgendwann ist auch mal gut, ohne dass ich mich jetzt schützend vor ihn stellen will, aber gegen die Menschenwürde sollte es nicht gehen. Man weiss nie, was morgen ist...

Bitte kommt doch zum Thema zurück...


Amor vincit omnia!


Liebe Grüsse,
Eva & Chaoten-Team
__________________
How can we win, if fools can be kings?
Don't waste your time or time will waste you!
Lilith jest offline   Reply With Quote
Old 11-12-2008, 13:35   #48
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by Lilith View Post
Bitte kommt doch zum Thema zurück...

Amor vincit omnia!

Liebe Grüsse,
Eva & Chaoten-Team
Das denke ich aber auch! Was soll hier das ewig währende Hinundhergepöbel? Auf solche Leute können wir hier gerne verzichten!!!

Ich weiß nicht, wie das andere Züchter sehen, aber das Thema ist mir als Züchter jedenfalls viel zu wichtig als das es hier von irgendwelchen Trollen, die noch nie was Vernünftiges zu einer Diskussion beigetragen haben, kaputt gepöbelt wird.

Oder ist es Euch Züchter egal, ob ihr nun die ZZB des VDH strikt einhalten müsst, das heißt nur mit zur Zucht zugelassenen ausländischen Rüden deckt, oder es Ausnahmeregelungen gibt, die zur Regel werden, oder es vielleicht nur Privilegien einiger Weniger sind?

Bisher habe ich mir immer einen Kopf gemacht einen passenden ausländischen Deckrüden zu finden, der auch dort zur Zucht zugelassen ist, wie vom VDH vorgeschrieben.
Wenn das nun nicht mehr gelten sollte, würde das die Sache wesentlich erleichtern und einen riesigen Pool von neuen ungeahnten Verpaarungsmöglichkeiten eröffnen.
Nur sollten diese Bestimmungen dann wirklich auch für alle Züchter gelten!
__________________
Zwinger von der Wolfsranch
---------------------------------------------------------------
Streite nie mit einem Idioten. Erst zieht er dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dann mit Erfahrung.

Last edited by Steffen; 12-12-2008 at 13:53. Reason: Korrigiert
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 11-12-2008, 14:36   #49
jeannie
Junior Member
 
jeannie's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Schöngeising
Posts: 133
Default

Steffen, Du hast absolut recht was das Thema angeht. Es ist sehr wichtig und interessant. Auch Deine Einstellungen zur ZZL des TWH sind ein guter Beitrag.

Was mich aber immer Aufregt (vorsichtig ausgedrückt) ist die Art, wie so ein Thema aufgemacht wird: sofort kommt der nackte Finger auf immer die Gleichen Züchter.

Warum wird so ein wichtiges Thema nicht neutral begonnen? Damit kann dann jeder emotionslos mit diskutieren.
Als Moderator hätte ich bei unserem Forum den Beginn sofort gesperrt und das Thema unter neuem Strang neu eröffnet.

Aber zurück zum Thema, da Einwendungen dieser Art leider immer nur niedergemacht werden (und nicht die Verursacher solcher intriganten Themeneröffnungen - Das gilt übrigens nicht nur für Herrn Berge!)

Gruß
Stefan
jeannie jest offline   Reply With Quote
Old 12-12-2008, 00:12   #50
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by jeannie View Post
Steffen, Du hast absolut recht was das Thema angeht. Es ist sehr wichtig und interessant. Auch Deine Einstellungen zur ZZB des TWH sind ein guter Beitrag.
Mittlerweile habe ich auch heraus gefunden, warum es hier zu solchen Missverständnissen kommt.
Denn ich habe heute erfahren, dass einige Züchter die ZZB des VDH für "Tschechoslowakische Wolfshunde" überhaupt nicht vom VDH bekommen haben und deshalb natürlich nicht über deren Bestimmungen Bescheid wissen können.
Ich finde, das ist der absolute Hammer!
__________________
Zwinger von der Wolfsranch
---------------------------------------------------------------
Streite nie mit einem Idioten. Erst zieht er dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dann mit Erfahrung.

Last edited by Steffen; 12-12-2008 at 13:52. Reason: Korrigiert
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 12-12-2008, 13:11   #51
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Wie meinst du das Steffen, dass sie züchten und keine Zuchtzulassung haben?

Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 12-12-2008, 13:52   #52
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by hanninadina View Post
Wie meinst du das Steffen, dass sie züchten und keine Zuchtzulassung haben?

Christian
Oh, schon wieder ein Missverständnis!
Aber das ist mein Fehler, es muss natürlich ZZB abgekürzt werden und heißt: "Zuchtzulassungsbestimmungen", welche manche Züchter vom VDH nicht zusammen mit dem Zwingerbuch erhalten haben.

Ich werde die Abkürzung gleich in ZZB korrigieren.
__________________
Zwinger von der Wolfsranch
---------------------------------------------------------------
Streite nie mit einem Idioten. Erst zieht er dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dann mit Erfahrung.
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 19-12-2008, 20:35   #53
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Quote:
Originally Posted by ruta View Post
... ich warte die letztendliche Stellungnahme der VDH-Verantwortlichen ab und stelle sie dann hier rein.
Hallo Peter !

Na, wie sieht es nun nach mittlerweile 10 Tagen aus - Du als mit verantwortungsvoller 2. Vorstand wirst einem die Stellungnahme doch nicht vorenthalten, oder kommt etwa der VDH nicht in die Pötte und wartet bis zum neuen Jahr ??

Bitte nun keine Ausreden, von wegen keine ZZB erhalten !
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline   Reply With Quote
Old 19-12-2008, 23:41   #54
Thorin
Junior Member
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 103
Default

...lieber Heiko,

1. habe ich vom VDH keine ZZB erhalten, weil ich halt mal nicht züchte, lieber Langstrecken fahre deshalb auch keine Ausrede brauche ...

2. habe ich bisher nichts mehr vom VDH gehört...

3. habe ich jetzt Weihnachtsferien in die ich mich hiermit verantwortungsvoll verabschiede!

Grüße auf den W-Berg - und verzähl dich nicht...

Peter
Thorin jest offline   Reply With Quote
Old 20-12-2008, 01:53   #55
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Quote:
Originally Posted by ruta View Post

2. habe ich bisher nichts mehr vom VDH gehört...

3. habe ich jetzt Weihnachtsferien in die ich mich hiermit verantwortungsvoll verabschiede!

Peter
Sorry lieber Langstreckenpeter !

Oki, dann werde ich mich persönlich an die vom VDH zugeteilte Rassebetreuerin, notfalls auch an den vom VDH eingesetzten Zuchtobmann wenden, oder bei jemandem im Zuchtausschuss der FCI vertretenden nachfragen ! Meine letzten ZZB (für die im VDH von keinem Mitgliedsverein betreuten Rassen) beruhen auf dem Stand: 1 Januar 2006, vorletzten; 1 Januar 2003 usw.
Also aussagekräftige, "ehrenamtliche", Fakten wegen Sonder-Ausnahmegenehmigung nun mal auf den Tisch ! -und nicht "verantwortungsvoll" in den (dir durchaus gegönnten) Weihnachtsurlaub entschwinden.
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline   Reply With Quote
Old 20-12-2008, 03:24   #56
Thorin
Junior Member
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 103
Default

... aber warum denn sorry?

Ich finde die Ausübung eines Ehrenamtes sehr verdienstvoll.

Wie du allerdings darauf kommst, ich könnte irgendetwas zum Thema Ausnahmegenehmigung beitragen, ist mir völlig unverständlich.

Wen du da fragen musst ist doch offensichtlich:

die/den VDH Züchter, die/der eine Ausnahme beantragt haben!!!

...ich wars nicht und mit meiner Aufgabe im Club hat das auch nichts zu tun...

so, jetzt aber, gute Nacht schöne Feiertage und einen guten Rutsch.

Peter
Thorin jest offline   Reply With Quote
Old 20-12-2008, 19:01   #57
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Na na na Peter, wenn man sich in den Vorstand eines Vereins wählt, dann hat man gaaanz viele Verpflichtungen! Und natürlich ist es Aufgabe des Vorstandes darauf zu achten, dass seine Mitglieder sich an die Regeln halten! Denn wozu soll es Regeln geben, wenn sie niemand einhält? Ausnahmegenehmigungen gibt es nur für besonders wichtige Würfe. Dies ist hier aber erkennbar nicht der Fall, weil ein sehr großer Teil der TWH-Zucht in Deutschland auf der Mutter und Oma der betreffenden Hündin basiert und zumindest im vergangenen Jahr noch 2 oder 3 Schwestern der besagten Hündin auch noch Welpen bekommen haben. Das wissen wir doch alle. Also ist es für uns alle spannend zu wissen, unter welchen Massstäben man zu einer Ausnahmegenehmigung kommt. Und natürlich sei ehrlich, ist es auch spannend, warum eine Hündin, die 10 Welpen hatte, unbedingt innerhalb 10, 11 Monaten wieder belegt wird, anstatt ihr eine Pause zu gönnen. Und das auch noch, wo die Halterin Tierärzin ist....

Transparenz nennt man das glaube ich. Dann erkundige dich doch bitte bei dem betreffenden Züchter und kläre auf. Nichts anders erfragt Heiko.

Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 20-12-2008, 19:20   #58
canislupus
Junior Member
 
canislupus's Avatar
 
Join Date: Oct 2003
Location: 33165 Ebbinghausen/Paderborn
Posts: 400
Send a message via ICQ to canislupus
Default

Quote:
Also ist es für uns alle spannend zu wissen, unter welchen Massstäben man zu einer Ausnahmegenehmigung kommt. Und natürlich sei ehrlich, ist es auch spannend, warum eine Hündin, die 10 Welpen hatte, unbedingt innerhalb 10, 11 Monaten wieder belegt wird, anstatt ihr eine Pause zu gönnen. Und das auch noch, wo die Halterin Tierärzin ist....

Transparenz nennt man das glaube ich. Dann erkundige dich doch bitte bei dem betreffenden Züchter und kläre auf. Nichts anders erfragt Heiko.

Christian
Hallo,
hier werden nun 2 Themen vermischt. In diesem Thread ging es um ausländische Deckrüden ohne ZZL und nicht um sonstige andere Ausnahmegenehmigungen.
Und die ganze Verwirrung entstand ja nun erst durch eine falsche Aussage von Frau Caspelherr, der Rassebetreuerin, bezüglich ausländischer Deckrüden ohne ZZL!

Über die Begründung und Art der Beantragung können die Betroffenen am besten selbst Auskunft geben... ohne Umwege und Mißverständnisse...
(es handelt sich hier sicher um Einzelfallentscheidungen )

Desweiteren halte ich das nicht für die Aufgabe des Vorstands, schließlich ist jeder Züchter für sich selbst verantwortlich und nur dem VDH "Rechenschaft" schuldig.

Tanja
__________________
Alles wird gut!
http://www.mala-bosorka.de

Last edited by canislupus; 20-12-2008 at 19:28.
canislupus jest offline   Reply With Quote
Old 20-12-2008, 21:19   #59
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

Hanni, extra für dich:
Solange der VDH die Rasse TWH betreut, obliegt die Verantwortung über die TWH-Zucht dem VDH. Als Rassebetreuer der TWH und als Zuchtverband der TWH-Züchter entscheidet alleine der VDH über Ausnahmegenehmigungen. Wenn der VDH - aus welchem Grund auch immer - eine Ausnahmegenehmigung erteilt, dann ist das die Entscheidung vom VDH. Eine Ausnahmegenehmigung ist übrigens - wie das Wort schon sagt - eine GENEHMIGUNG über die AUSNAHME von der Regel.

Wenn DU mit bestimmten Ausnahmegenehmigungen ein Problem hast oder der Meinung bist, dass diese vom VDH zu unrecht erteilt wurde, dann ist es am besten, du wendest dich direkt an die Verantwortlichen des VDH oder aber an die entsprechenden Züchter - und diskutierst es mit diesen aus.

Die Verantwortung darüber, die Zuchtregeln einzuhalten, liegt bei den Züchtern selber, unabhängig vom Club. Rechenschaft sind sie sich selber und dem VDH schuldig.

Last edited by Nebelwölfe; 20-12-2008 at 21:22.
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 21-12-2008, 03:17   #60
Thorin
Junior Member
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 103
Default

...?! Christian,

mit Verlaub, ich habe mich nicht selbst in den Vorstand gewählt, vielleicht geht das bei der FWG - sicher nicht beim CTWH!

... und natürlich weißt du besser über unsere Aufgabenverteilung im Vorstand bescheid wie wir alle, so was aber auch...

... mein Lieber, du sprichst von Transparenz, sehr schön, wie steht es aber mit deinem eigenen Willen zur Klarheit?

... wie war das noch mit deinem zweiten A-Wurf?;... wie oft hast du deinen Standpunkt schon ins Gegenteil verkehrt? (Astrid hat das sehr treffend beschrieben...)

... hast du schon jemals, ich betone JEMALS, auf eine direkte Frage eine plausible Antwort gegeben? Also, ich meine, ich hätte diese Erfahrung bisher noch nicht gemacht...

... ist natürlich viel leichter Forderungen zu stellen!

... übrigens, bevor du wieder in deinen Eimer greifst und Belehrungen über Zucht, Haltung, Wesen und sportliche Betätigung rauslässt - wir feiern in drei Wochen Bilbos 13. Geburtstag, als er zu und kam war er 8 Wochen alt:

so du Held , wie lange hast du ( ohne Unterbrechungen) TWH?... du machst dich nur lächerlich.

... ich setzte das jetzt nicht weiter fort, nicht etwa um dich nicht in Verlegenheit zu bringen, nein, sondern weil meine Hunde in den Wald wollen!!... und die haben absolut Priorität!

Bitte, tu dir einen Gefallen, geh´mit deinen Hunden auch an die frische Luft und verschone den Rest der TWH-Welt
(... Sauerstoff ist gut bei *zensiert*... ),

Peter

Last edited by Thorin; 21-12-2008 at 15:24.
Thorin jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 05:47.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org