Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Leben mit einem TWH...

Leben mit einem TWH... Geschichten als Vorwarnung für zukünftige Besitzer... alles über den Charakter von Tschechoslowakischen Wolfshunden

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 01-01-2007, 10:40   #1
FreierFranke
Member
 
FreierFranke's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: 95182 bei Hof/Saale
Posts: 648
Default

@Ina:
Wie schafft Ihr es, dass Euer Rudel ohne Teletak und Maulkorb untereinander zurechtkommen?

Ich kenne einen Züchter, der seine Hunde mit Familienanschluß nur mit diesen Hilfsmitteln laufen lassen kann. Er hat mit die großartigen Vorteile des Teletak auch ausführlich persönlich geschildert.

Liegt das agieren und funktionieren eines Rudels evtl. auch ein klein wenig am Rudelführer (Mensch)?

Viele Grüße

Markus
__________________
Bei allem immer viel Spaß wünschen:
Der Franke mit der besten Freundin von allen und Bragi, Sohn Odins und dessen Gemahlin Freya und dessen Tochter Ayla :-)
FreierFranke jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 11:15   #2
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,249
Default

Hallo Markus,

natürlich liegt es auch am Menschen oder dem sogenannten Rudelführer.
Übrigens kann man man neben Maulkörben und den (übrigens verbotenen) Reiztromgeräten auch Elektroschafzäune (auch verboten für Hunde wenn unter Strom) und Bromet-Hundezwinger zum friedvollen Zusammenleben eines gemischten Mensch-Hunderudels einsetzen.Der Markt ist unbegrenzt.

Ein frohes Neues,

Michael
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 12:19   #3
sonjawolfi
Junior Member
 
sonjawolfi's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Reinlandpfalz
Posts: 176
Default

Markus
Quote:
Wie schafft Ihr es, dass Euer Rudel ohne Teletak und Maulkorb untereinander zurechtkommen?
Ich habe schon mehrere Züchter kennen gelernt die ein Rudel haben jedoch nie ein Teletak gesehen???

Michael

Unser Haus war früher ein Bahnhof gewesen und liegt direkt an der Eisenbahn.Unser Grundstück ist aus diesem Grund mit einen Elektroschafzaun umschlossen.Mir ist lieber die Hunde bekommen 1-2 mal einen Elektroschlag als wenn sie vom Zug überfahren werden oder vom Auto wenn man an einer Hauptstrasse wohnt.

Gruss Sonja
sonjawolfi jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 12:37   #4
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,249
Default

Hallo Sonja,
es geht nicht um die Außenumzäunung.
Im übrigen finde ich die Regelung mit dem dem Schafzaun oder E-Zaun auf erreichbarer Höhe (ich weiß nicht wie das in Luxemburg ist) in Deutschland auch nicht gut.

Gruß, Michael
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 14:05   #5
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Übrigens kann man man neben Maulkörben und den (übrigens verbotenen) Reiztromgeräten auch Elektroschafzäune (auch verboten für Hunde wenn unter Strom) und Bromet-Hundezwinger zum friedvollen Zusammenleben eines gemischten Mensch-Hunderudels einsetzen.Der Markt ist unbegrenzt.
Weitere Diskussionen zu diesem Thema gibt es bereits hier:

http://www.wolfdog.org/php/index.php...ewtopic&t=4797

http://www.wolfdog.org/php/index.php...r=asc&start=80

http://www.wolfdog.org/php/index.php...=5903&start=40
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 15:07   #6
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Im übrigen finde ich die Regelung mit dem dem Schafzaun oder E-Zaun auf erreichbarer Höhe (ich weiß nicht wie das in Luxemburg ist) in Deutschland auch nicht gut.

Gruß, Michael
Es soll sogar Züchter geben, die sogar extra vom Amtstierarzt die Auflage erhielten den montierten Stromzaun im Innenbereich des Zwingers aus erreichbarer Höhe zu entfernen.
Wer das wohl war?
Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!


Im Übrigen, haben wir auch einen Elektroschafzaun. Leider erfüllt er nicht immer seinen Zweck, wie "Ruta" sich davon überzeugen konnte, als Bluebell kurzerhand darüber sprang, weil sie neugierig Thorin hinterher wollte, aber dann die flüchtenden Kamerunschafe doch interessanter fand.
__________________
Zwinger von der Wolfsranch
---------------------------------------------------------------
Streite nie mit einem Idioten. Erst zieht er dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dann mit Erfahrung.
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 15:16   #7
FreierFranke
Member
 
FreierFranke's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: 95182 bei Hof/Saale
Posts: 648
Default

@Nirak:
Früher hatte ich ein Rudel von TWH s die alle im Schnitt 2 – 6 Jahre Auseinander waren. Zeitweise sogar bis zu 8 Tiere.

8 Hunde? Wie hießen die denn? Ich wußte nicht, dass Du so viele hattest. Was ist aus denen geworden?

Viele Grüße


Markus
__________________
Bei allem immer viel Spaß wünschen:
Der Franke mit der besten Freundin von allen und Bragi, Sohn Odins und dessen Gemahlin Freya und dessen Tochter Ayla :-)
FreierFranke jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 15:48   #8
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,249
Default

Quote:
Originally Posted by Steffen

Es soll sogar Züchter geben, die sogar extra vom Amtstierarzt die Auflage erhielten den montierten Stromzaun im Innenbereich des Zwingers aus erreichbarer Höhe zu entfernen.
Wer das wohl war?
Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen! Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!
Ja Steffen dann schreib doch mal wer das war, das würde ich auch gerne mal wissen, Dich selber kannst Du ja nicht meinen!
Auf wen bezieht sich denn das Glashaus?
Ich kann dafür auch gerne einen extra Strang eröffnen.


Quote:
Originally Posted by Steffen
Im Übrigen, haben wir auch einen Elektroschafzaun. Leider erfüllt er nicht immer seinen Zweck, wie "Ruta" sich davon überzeugen konnte, als Bluebell kurzerhand darüber sprang, weil sie neugierig Thorin hinterher wollte, aber dann die flüchtenden Kamerunschafe doch interessanter fand.
Die Geschichte habe ich auch etwas anders erzählt bekommen aber das der Elektrozaun nicht reicht hast Du ja schon bei Deinem letzten Wurf gemerkt, trotzdem ist er verboten.

Ina
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 15:57   #9
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Quote:
8 Hunde? Wie hießen die denn? Ich wußte nicht, dass Du so viele hattest. Was ist aus denen geworden?
Gut Frage FreierFranke, das wüsste ich auch gerne!

Aber am besten ist wohl, Du fragst die Richter vom Amtsgericht Helmstedt (Scheidung) oder meine verstorbene Ex Frau.

Trotzdem einen guten Neujahrsanfang, Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 16:08   #10
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,249
Default

Aber wer sie waren und wie sie hießen wirst Du ja wohl wissen, hast Du doch 24 Std. am Tag ein Ohr auf sie gehabt!

Ina
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 16:09   #11
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,249
Default

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Quote:
Originally Posted by Steffen

Es soll sogar Züchter geben, die sogar extra vom Amtstierarzt die Auflage erhielten den montierten Stromzaun im Innenbereich des Zwingers aus erreichbarer Höhe zu entfernen.
Wer das wohl war?
Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen! Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!
Ja Steffen dann schreib doch mal wer das war, das würde ich auch gerne mal wissen, Dich selber kannst Du ja nicht meinen!
Auf wen bezieht sich denn das Glashaus?
Ich kann dafür auch gerne einen extra Strang eröffnen.

Ina
Also Steffen ich warte!

Ina
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 16:37   #12
Steffen
Senior Member
 
Steffen's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Weiterstadt
Posts: 1,149
Default

Quote:
Originally Posted by michaelundinaeichhorn
Ja Steffen dann schreib doch mal wer das war, das würde ich auch gerne mal wissen, Dich selber kannst Du ja nicht meinen!
Auf wen bezieht sich denn das Glashaus?
Das brauche ich nicht zu schreiben, die Beiträge sprechen schon für sich.
__________________
Zwinger von der Wolfsranch
---------------------------------------------------------------
Streite nie mit einem Idioten. Erst zieht er dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dann mit Erfahrung.
Steffen jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 16:54   #13
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Quote:
Aber wer sie waren und wie sie hießen wirst Du ja wohl wissen, hast Du doch 24 Std. am Tag ein Ohr auf sie gehabt!

Ina
Ja Ina, einer davon war auch mal von Deinem Mann.

Roland
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 17:00   #14
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,249
Default

Das mag sein, nur wer waren die Acht?

Ina
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 17:07   #15
Nirak
Member
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 612
Default

Ina auf Euer Niveau lass ich mich nicht ein, da musst Du Dir schon andere Suchen.

Mit Freundlichem Gruß ins Neujahr
Nirak jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 19:27   #16
michaelundinaeichhorn
Senior Member
 
michaelundinaeichhorn's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Bad Dürkheim
Posts: 2,249
Default

Keine Antwort ist auch eine Antwort...

Grüße Ina
michaelundinaeichhorn jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 19:54   #17
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Hallo unfehlbare Ina ,

Quote:
......trotzdem ist er verboten.
Könntest du mir bitte zeigen wo das steht ? Mit " er " mmeinst du den Weidezaun .

Danke im Vorraus

Torsten
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 19:58   #18
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

@ Roland
man , beantworte doch der Herrscherin über die TWH ihre Frage , brichst dir doch keinen ab dabei ... und sie hält endlich Ruhe mit ihren plumpen Ablenkungen . Ina ich sagte es dir schon mal , kehr doch mal vor deiner Tür - du bist bei weitem nicht der Engel für den du dich hier verkaufen willst .

Gruß
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 20:03   #19
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Quote:
Es soll sogar Züchter geben, die sogar extra vom Amtstierarzt die Auflage erhielten den montierten Stromzaun im Innenbereich des Zwingers aus erreichbarer Höhe zu entfernen.
Wer das wohl war? Wink
Ja Steffen , das habe ich auch gehört , war aber vor meiner Zeit hier , deswegen kann ich dazu nichts weiter sagen . Aber offensichtlich ist die Kommunikation bei einigen nicht so toll ,sonnst würden die Fragen danach nicht kommen . Oder gibt es so große Häuser , das man sich über längere Zeit nicht begegnet ?
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 01-01-2007, 20:18   #20
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Quote:
Unser Grundstück ist aus diesem Grund mit einen Elektroschafzaun umschlossen.Mir ist lieber die Hunde bekommen 1-2 mal einen Elektroschlag als
Quote:
Hallo Sonja,
es geht nicht um die Außenumzäunung.
Ja um was geht es dir denn ? Man du bist doch so ein A-Kriecher das es schon gefährlich wird . Wenn Sonjas Hunde einen Schlag bekommen , wie sie selber schreibt , haben sie doch die Möglichkeit an den Zaun zu kommen . Es ist außerdem Schwachsinn , den Zaun von außen ums Grundstück zu ziehen - da würden sie ja auch keinen Gewischt bekommen ( gewischt ist zu viel gesgt -es kribbelt nur ) wie Sonja es in Kauf nimmt .

Es ist schon sehr merkwürdig , ein Welpenkäufer von dir ( Sonja ) macht nichts anderes als Steffen oder ich , nämlich das Grundstück mit Weidezaun umzäunen . Aber bei Sonja ist es ok , sie hat ja auch einen Hund von dir , und bei Steffen in dem speziellen Fall hier nicht - ja warum denn bloß ? Bist du weich im Kopf oder was ? Man , du nimmst es ja echt wie du es brauchst - aber das kann ich auch glaub es mir , ich sagte es dir am Telefon schon mal ( wo du im Übrigen sehr klein bist , wenn man mit dir persönlich redet ) kümmere dich um dich und deine Frau , dann hat sie auch nicht so viel Frußt und es wird harmonischer . Junge du bist doch der Schärfste - zzwei tun das Gleiche , aber nur einer ist der dem es durchgeht bei dir . Echt toll du Held .
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 01:49.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org