Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Erziehung & Charakter

Erziehung & Charakter Was muss man bei einem Welpen beachten, wie sozialisiere ich ihn, die meisten allgemeinen Probleme mit dem TWH, wie löse ich sie

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 12-03-2010, 13:57   #21
Manni
Junior Member
 
Join Date: Sep 2008
Location: Fronhausen/Lahn
Posts: 76
Default

Hi,
wieder sind wir ruck zug vom eigentlichen Thema ab und wieder findet Norbert einen Grund gegen " bestimmte " Leute zu schreiben - was mit dem Thema gar nichts zu tun hat. Ich finde Markus hat eindeutig und sachlich seine Meinung zur Frage gestellt und sonst nicht. Warum wird so oft irgendetwas was der Vergangenheit wieder aufgewärt - schreib es doch wenn es paßt und nicht bei jeder Gelegenheit - das nervt und sorgt sicher auch dafür das einige hier nicht mehr schreiben. Ich als Besitzer und TWH Interessierter bin froh, wenn es verschiedene Meinungen und Ansichten gibt und habe keinen bock auf die immer gleichen alten Geschichten.
Es ging Markus doch gar nicht um Welpenabsatz oder Verharmlosung vom TWH, oder zumindest habe ich die "hintergedanken" seines Beitrages nicht verstanden

Übrigens zurück zum Thema - ich habe sehr gute Erfahrungen mit einer "zufällig" ausgewählten Hundetrainerin gehabt und auch in einem anderen Zusammenhang ist mir eine Person, die den TWH einfach als Hund gesehen hat und durch engagiertes, vorurteilfreies Handeln durch den 2. Wesenstest gebracht hat, positiv aufgefallen. Beide sehen in erster Linie den Hund und das einzelne Tier und haben nicht immer gleich die Leuchtschrift "vorsicht Wolf" im Kopf.

Weiter möchte ich mal bemerken, da ich das Forum schon länger verfolge, fällt mir auf das die "Eichhornjünger" wie du sie wohl bezeichnen würdest - fast nicht mehr schreiben. Das ist sicher deren Problem - einige hier werden das sogar begrüßen - aber der Meinungsvielfalt und dem Austausch von Erfahrungen tut das nicht gut.
Übrigens bin ich - im "anderen club" und habe keinen Hund/Welpen aus dem Umfeld der "Eichhorns".
Euch allen ein schönes, friedliches Wochenende wünscht Manfred
Manni jest offline   Reply With Quote
Old 12-03-2010, 14:11   #22
WiWeWa
Junior Member
 
WiWeWa's Avatar
 
Join Date: Feb 2010
Posts: 7
Default

Hm... das wollte ich mit meinem Thema natürlich nicht bewirken! Also , ich habe (auch in anderen Foren) die Erfahrung gemacht, es gibt solche und solche "Hundemenschen". Für jeden ist "mein Thema" anders, einer schnappt es so und der andere so auf. Jeder hat eben seine eigene Meinung. Ich glaube 100 % jeder von euch behandelt seine Hunde gut, und jedem Hund geht es gut, egal bei wem von euch!!
Leider finde ich es sehr erschreckend, das einige Züchter zu neuen TWH Freunden sagen, lass die Finger davon, für diese Hunde braucht man TWH Erfahrung. Hundeerfahrung wäre für mich völlig sinnvoll , aber wie soll ein TWH Anfänger Erfahrung haben? Manchmal habe ich das Gefühl das einige möchten, dass keiner der vielleicht jetzt einen TWH hat, auch keinen bekommen/haben/halten darf. Was ich doch sehr traurig finde. Natürlich muss man sich über die Rasse informieren, Hundeerfahrung haben und event. ihn Live sehen. Danach sollte es aber auch gut sein. Ich weiß das einige Menschen für diese Rasse nicht geeignet sind, aber ich habe jetzt so viele Berichte,Erfahrungen usw. gehört, dass ich gut einschätzen kann das diese Rasse kein Schoßhund ist.

Ich habe mich angemeldet um verschiedene Meinungen zu hören. Ich möchte nicht das alle sagen " super mach das! Wird schon klappen" . Und ich finde es gut, wenn man Ehrliche Antworten bekommt

Ps: Wir sind auf Langeland :-)


Lg. Jenny
WiWeWa jest offline   Reply With Quote
Old 12-03-2010, 14:22   #23
BIRK
Junior Member
 
BIRK's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Barsinghausen am Deister
Posts: 88
Send a message via Skype™ to BIRK
Default

Ach schade, wir sind etwas oberhalb von Hvide Sande , weil wir einige begeisterte Angler dabei haben....
Und du hast ganz Recht, jeder hat mal angefangen und somit keine "TWH-Erfahrung" gehabt.
Und vielleicht geht man so auch vorurteilsfreier an die Sache heran.
Berichte mal wie es weitergegangen ist, ich wünsch Euch alles Gute !
__________________
BIRK jest offline   Reply With Quote
Old 13-03-2010, 22:48   #24
WiWeWa
Junior Member
 
WiWeWa's Avatar
 
Join Date: Feb 2010
Posts: 7
Default

So ich habe nun Bilder von Mischka bekommen, insgesamt 3 stück. Ich hoffe ich kann die hier zeigen, sonst müsstet ihr euch eventuell (den es interessiert ) Mischka in meinem Album anschauen
lg. Jenny & co.

http://www.wolfdog.org/forum/picture...pictureid=7163

http://www.wolfdog.org/forum/picture...pictureid=7162
WiWeWa jest offline   Reply With Quote
Old 14-03-2010, 10:09   #25
Dajka
Member
 
Dajka's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: BW
Posts: 868
Send a message via ICQ to Dajka
Default

hallo jenny,
probiers aus, Du hast erstklassige hundetrainer in deiner nähe!
Wenn ich damals, diese gehabt hätte wäre ich froh gewesen, so musste ich mir alles selbst erarbeiten. Denn mein erster TWH war nicht sozialisiert, kannte nichts war ein jahr alt,und andere TWh gabs nur wenig
wenns passt nehmen, der schaut freundlich aus
grüße birgit
__________________
------------------------------------------------
Man kann versuchen Euch zu ändern, aber man kann auch die Zeit sinnvoll nutzen!
-----------------------------------------
Zwinger von der Gölshäuser Lücke
Dajka jest offline   Reply With Quote
Old 18-03-2010, 20:19   #26
Kadi
Junior Member
 
Kadi's Avatar
 
Join Date: Mar 2008
Location: Ravensburg
Posts: 46
Default

Hallo Jenny,

omg, die Bilder sind ja herzallerliebst. Bin ganz froh, dass mein Neo eher weniger umgänglich mit andern Hunden bzw. Rüden ist, sonst würden wir uns wahrscheinlich vor lauter Hunden nich mehr retten können, die ich alle so "süß und armdran" finde
Finde es toll, dass ihr das versuchen wollt und drücke euch ganz arg die Daumen!!!!
Mir ist es noch wichtig anzumerken, dass ich nicht zu einem Fanclub gehöre und dennoch Birks, FreierFrankes und Astrids Meinung bin. Ich will auch grade keinen Welpen kaufen und gut-Wetter machen und selbst wenn, würde ich bei Interesse ganz sicher den Kauf nicht von den posts in diesem Forum abhängig machen (eher den Nicht-Kauf).
Mit so gut wie null gesammelter hundeerfahrung (vor Neo) und einer Nicht-TWH-Spezifischen Hundeschule haben wir es allen Unkenrufen zum Trotz hingekriegt, inzwischen 9 Jahren an der Seite eines TWHs zu überleben. Zu den Überlebenden gehören sogar drei Katzen und ein Kind!
Kadi jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2010, 08:18   #27
timber-der-wolf
Senior Member
 
timber-der-wolf's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Da, wo auch der Wolf zu Hause ist
Posts: 1,446
Default Das ist der ehemalige Kettenhund aus Rumänien ...

Hallo Jenny,

von den Bildern her sieht "der ehemalige Kettenhund aus Rumänien", Mischka, doch recht lieb und zutraulich aus. Ein hübscher "Kerl".

Ich wünsche Dir / Euch viel Glück, und hoffe, dass mit der Integration von Mischka in Eure Familie, eischließlich den vorhandenen Hunden, alles so klappt, wie Ihr es Euch vorstellt.

Wäre schön, wenn Du zu gegebener Zeit berichten würdest, wie es klappt. Und Bilder werden natürlich auch gern angeschaut
__________________
LG, Norbert mit seinen Graupelzen Onka v. Böhmerwald & Kira
"Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" (Kant)
timber-der-wolf jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2010, 10:33   #28
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Na Astrid, ist ja schön, dass du oben einräumst, dass ein TWH nicht der "Leichtführigste" ist. Ich kann mich noch gut an deine statements erinnern, ein Hund wie jeder andere, mein weißer Schäfer usw.... Und wie alt ist die Dame? Wenn überhaupt gerade dabei erwachsen zu werden, also immer noch nicht das, was ein TWH ist.

*Absatz als Zitat verschoben: Link *

Klar fängt jeder mal mit einem Wolfshund an. Darum geht es doch auch nicht. Aber wenn man wie ich in den vergangenen 5 Jahren mit sehr sehr vielen Menschen gesprochen hat, warum sie ihre TWHs abgeben und so viele vermittelt hat, wie ich es getan habe, dann schließt sich der Kreis immer wieder. Wohlmeinende Hundehalter (=TWH-Halter), die vordergründig ohne ihre spezielle Situation zu schildern zuraten, ohne zu wissen, wie der backround des Interssierten ist, haben die NeuRasseMenschen ins Verderben und das des TWH geschickt. Informieren ist das eine, aber seit doch mal ehrlich, es gibt keinen von uns TWH-Halter, der auch nur im entferntesten damit gerechnet hat, dass es noch viel viel "schlimmer" kommt, als man sich gedacht hat. Ich spreche hier allerdings von dem kompletten Leben eines TWH von Welpen an. Leider gibt es nur wenige, die darüber offen reden. Jeder hat seine Erlebnisse, ob TWHs sich gegenseitig tot gebissen haben, Mütte ihre Welpen getötet haben - gerade wieder passiert -, TWH total scheu sind usw. usw. usw.

In diesem Fall hier ist die junge Dame Jenny erst 17 Jahre alt. Die Ausnahmen, wie Dacota, die schaffen das. Sie kommt aber aus einer Hunde verrückten Familie. Entweder du wirst auch so oder du willst nichts mehr mit Hunden zu tun haben. Aber bei Jenny sind auch andere Hunde. Und sie selbst hat doch geschildert, dass der Hund dort, wo er ist, mit den anderen Hunden nicht klar kommt. Nur von netten Fotos zu sprechen und eine Einschätzung abgeben, heißt, zu ignorieren, dass er eben mit anderen Hunde im Moment nicht klar kommt. Und vergesst doch nicht, manchen TWHs (Hunde) brauchen 2 Monate bis sie sich neu eingewöhnt haben und ihr "wahres" Gesicht zeigen. Also, es ist doch immer das Gesamtpaket, auf das es ankommt. Und das scheinen hier einige zu vergessen.

Christian

Last edited by Julia; 27-03-2010 at 21:16. Reason: Absatz verschoben
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2010, 11:08   #29
Astrid
Junior Member
 
Astrid's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Wien
Posts: 409
Default

Quote:
Originally Posted by hanninadina View Post
Na Astrid, ist ja schön, dass du oben einräumst, dass ein TWH nicht der "Leichtführigste" ist. Ich kann mich noch gut an deine statements erinnern, ein Hund wie jeder andere, mein weißer Schäfer usw.... Und wie alt ist die Dame? Wenn überhaupt gerade dabei erwachsen zu werden, also immer noch nicht das, was ein TWH ist.
Auf die Gefahr hin, dass ich mich morgen drüber ärgere, überhaupt auf dich eingegangen zu sein (weil sowieso sinnlos):

1.) ja sie ist ein Hund wie jeder andere - wie jeder andere Hund auch hat sie ihre Schokoladenseite und auch ihre Macken.

Wenn du fähig wärst, meine Beiträge nicht nur zu lesen, sondern auch deren Sinn zu erfassen, könntest du u.U. feststellen, dass ich nie behauptet habe, ein TWH ist ein Gänseblümchenhund, sondern lediglich der Meinung bin, dass es auch andere Rassen gibt, die "TWH-Format" haben - nicht im Sinne von gleich wie er, aber ähnlich "besonders". Ich wehre mich lediglich dagegen, den TWH permanent auf einen Sockel zu stellen und alles was nicht TWH ist zu verniedlichen.

Unser WSS ist im übrigen auch nicht grade das, was man unter einem leichtführigen Hund verstehen würde und stell dir vor: mir liegt meine TWH um Längen mehr als mein WSS - für MICH ist sie sogar weitaus besser handelbar als er.

2.) Du drehst und wendest es dir wie du es brauchst - das kann man wirklich nicht ernst nehmen. Früher war es der Junghund, der ach so schwierig war, jetzt prophezeihst du allen mit einem Junghund, dass das große AHA beim erwachsenen Hund kommt. In 5 Jahren erzählst du allen mit erwachsenen TWH dann: wartets nur ab, bis die alt werden - ihr werdets schon sehen.
Und lass doch endlich mal die ständigen Verweise darauf, dass du schon länger TWH hast als ich - das weiß ich zwar, beeindruckt mich aber nicht die Bohne, denn es beweist überhaupt nichts. Es gibt Leute die seit 50 Jahren Hunde halten und keinen Schimmer davon haben...
__________________
Liebe Grüße aus Wien,
Astrid mit Nanook & Chinua - jetzt auch auf Facebook

Astrid jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 00:10.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org