Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Zucht

Zucht Informationen über die Zucht, Selektion und Würfe

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 27-04-2005, 13:46   #41
Karin_Bohme
Junior Member
 
Join Date: Sep 2003
Location: Wietzendorf
Posts: 3
Default Re: Züchterliste, VDH-FCI

Quote:
Originally Posted by Pavel
Entschuldigung, meine Deutsch ist ganz schlecht und kann sein verstehe ich nicht richtig. Aber in CZ kann man nicht unter CMKU (Kynologische Verband, wie VDH in D) non-FCI Hunde züchten. Das ist einfach nicht möglich und wenn jemand tun das, dann ist sofort von unsere Verband weggeschmissen.
Hallo Pavel,
dazu muß ich noch einmal Stellung nehmen:
Ich habe Chodský Pes mit CMKU Registr Ahnentafel, nur ein zusatz ist auf der Ahnentafel " Von der F.C.I. nicht anerkannte Rasse". Das ist auch ok.
Aber es ist der gleiche Verband, wenn das der VDH machen würde, hätten
wir diese Probleme nicht. Auch auf den Ausstellungen können beide aus-
stellen, wir haben uns mal auf so einer Ausstellung getroffen, Du mit den TWH und ich mit den Chodskýs, es geht alles, wenn man will.
Aber auf den Registr-Ahnentafeln von der CMKU sind alle Ahnen drauf
und nicht wie beim VDH nur der Vorname vom Hund und sonst hatte er keine Eltern, Großeltern usw. und hatte er keinen Züchter. Und das ist
in Deutschland anders wie bei Euch. Chodkýs und Altdeutsche Schäfer-
hunde würden auch im VDh nicht solche Papiere bekommen. Wenn das
aber so Wäre, dann könnte man FCI-Rasse und NONFCI-Rasse als
Züchter beides züchten1
Das nur einmal zur Information für Dich

Gruss Karin
Karin_Bohme jest offline   Reply With Quote
Old 27-04-2005, 15:42   #42
Margo
Moderator
 
Margo's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Późna
Posts: 1,281
Send a message via Skype™ to Margo Send Message via Gadu Gadu to Margo
Default Re: Züchterliste, VDH-FCI

Quote:
Originally Posted by Karin_Bohme
dazu muß ich noch einmal Stellung nehmen:
Ich habe Chodský Pes mit CMKU Registr Ahnentafel, nur ein zusatz ist auf der Ahnentafel " Von der F.C.I. nicht anerkannte Rasse". Das ist auch ok.
Aber es ist der gleiche Verband, wenn das der VDH machen würde, hätten
wir diese Probleme nicht. Auch auf den Ausstellungen können beide aus-
stellen, wir haben uns mal auf so einer Ausstellung getroffen, Du mit den TWH und ich mit den Chodskýs, es geht alles, wenn man will.
Aber auf den Registr-Ahnentafeln von der CMKU sind alle Ahnen drauf
und nicht wie beim VDH nur der Vorname vom Hund und sonst hatte er keine Eltern, Großeltern usw. und hatte er keinen Züchter. Und das ist
in Deutschland anders wie bei Euch.
Es ist aber genauso wie bei uns - bei uns sind die Chodskys auch nur "Mischlinge". Das gleiche Problem ist mit ADSH. Es hat mich auch gewundert, daß diese Rasse in CZ ausgestellt waren. Ich fand es sehr gut, weil es Bildung von neuen Rassen fordert - dank solchen Gesetzen haben wir unsere TWH. In Polen ist es fast unmöglich eine neue Rasse zu gründen (OK, dank diesen Gesetzen haben wir auch keine Mutaras ).

Aber zurück zum Thema - auch FCI hat ihre Meinung geändert und Ende Marz 2004 hat die Hauptversammlung von FCI entschieden, daß auch Rassen, die nicht von FCI anerkannt sind, sogar bei der Internationallen Ausstellungen mitmachen können. Also alles was VDH machen muss, ist diese Rasse auf die Liste der "Rassen, die nicht von FCI anerkannt sind", einzutragen. Diese Hunde bekommen zwar keinem CACIB und könenn auch bei BOG nicht mitmachen, aber sonst haben sie die gleiche Rechte, wie andere "normalle" Rassen. Bei uns gibt es jetzt der Klub für ADSH, der versucht, diese Rasse auf diese Liste einzutragen. Vielleicht wird es auch möglich bei VDH - es hat doch nur Vorteile: die Besitzer werden zufrieden, die FCI-Regeln nicht gebrochen und VDH wird mehr Geld von Ausstelungen und Ahnentafel haben...
__________________
.

The customs of your tribe are not laws of nature - George Bernard Shaw
Margo jest offline   Reply With Quote
Old 27-04-2005, 17:41   #43
Pavel
Moderator
 
Pavel's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Posts: 2,190
Send a message via Skype™ to Pavel
Default Re: Züchterliste, VDH-FCI

Quote:
Originally Posted by Karin_Bohme
Ich habe Chodský Pes mit CMKU Registr Ahnentafel, nur ein zusatz ist auf der Ahnentafel " Von der F.C.I. nicht anerkannte Rasse". Das ist auch ok.
Oops, wieder Entschuldigung, aber hier sprechen wir jeder um ganz andere Sache. Chodsky pes ist CZ National aber FCI noch nicht anerkannte Rasse. Aber diese Rasse ist unter FCI Mitglied (CMKU) gezüchtet. Deswegen hast Du nur Register. Solche Register hat jeder FCI Verband für neue und noch nicht annerkannte Rassen (auch VDH hat solche).
Du hast aber in Dein Komentar es in ganz andere Sinn geschrieben. Wenn jemand bei uns hat TWH ohne Papiere (und das sind für uns alle TWH, die haben nicht FCI Papiere), kann nicht unter CMKU züchten. Gib doch eine Möglichkeit aber dann muss diese Züchter haben eine Hunde, über welche hat der Klub eine spezielle Interess und mit diese Schritt muss Klubkonferenz einverstanden sein und 4 Generationen können nur in Register sein unter spezielle, sehr strenge Konditionen. Aber auch über solche Fall haben wir nicht gesprochen.
Einfach, wenn heute kommt zu uns eine z.B. UCI Züchter mit TWH, die waren ganze Zeit unter FCI Regeln gezüchtet aber haben keine FCI Papiere, dann kann nicht unter FCI (CMKU) züchten. Und in Slowakei ist Situation absolut gleiche.
Pavel jest offline   Reply With Quote
Old 27-04-2005, 23:07   #44
Nebelwölfe
Member
 
Nebelwölfe's Avatar
 
Join Date: Aug 2004
Location: am Hochrhein
Posts: 771
Send a message via ICQ to Nebelwölfe Send a message via Skype™ to Nebelwölfe
Default

@ Norbert

Quote:
Das Problem ist, das sich hier in den verschiedenen Themen leider oftmals Leute zu Themen äußern, die sie nicht verstehen (oder verstehen wollen) und von denen sie schlichtweg keine Ahnung haben. Und dann wird polemisiert.
Ja, das stimmt schon, nur, solche Leute wirst du auch in anderen Foren finden. Klar, kann das ganz schön mühsam sein - wie ich auch selber schon feststellen musste. Nur - solange der Ton stimmt, kann ich das irgendwo auch noch tolerieren - auch wenn es manchmal nervt. Auf der anderen Seite kann ich solche Beiträge auch problemlos überspringen und/oder ignorieren - mit der Zeit weisst du, wie ernst du was von wem nehmen kannst. Schlimm finde ich es eigentlich nur dann, wenn Beiträge andere gefährden... Ansonsten: Keep Cool

Quote:
Warum der VDH es nicht gestattet, mehrere Rassen gleichzeitig zu züchten, so wie es Frau Böhme tut, weis ich auch nicht. Es ist aber offensichtlich so.
Ups, das habe ich wohl falsch verstanden - ich dachte, es ginge um eine Rasse züchten - und andere Rassen halten...
Aber zum Thema mehrere Rassen gleichzeitig züchten - da stellt sich bei mir die Frage, warum züchtet jemand mehrere Rassen gleichzeitig und warum konzentriert sich dieser Züchter nicht auf eine Rasse, wie viele andere auch? Wie seriös ist ein Züchter, der mehrere Rassen gleichzeitig züchtet - geht da nicht Qualität verloren? Welche Rolle spielt hier schlussendlich das liebe Geld??? Ich frage mich, ob ich (persönlich) bei einem Züchter, der mehrere Rassen züchtet, einen Welpen kaufen würde...

Petra
Nebelwölfe jest offline   Reply With Quote
Old 28-04-2005, 22:36   #45
Koos
Member
 
Join Date: Dec 2003
Posts: 731
Default

Hallo Petra,

Nur eine Frage an dich. Hast du schon selber gezüchtet? Ich denke nicht. Warum stellt du dich die Frage um das Geld? Wenn man vernüftig züchtet, egal ob mal eine oder mehrere Rassen züchtet, davon wird man nicht reich.

Es ist so einfach zu sagen, da liegt einen Wurf mit 6 Welpen und die bringen zB Euro 1000,-- also ist das Euro 6000,--. Das hat der Züchter ganz schnell verdient. Aber hast du auch mal an den Kosten gedacht bevor die Welpen überhaupt da sein.

Und züchten ist nicht immer Sonnenschein. Manchmal geht einen ganze oder ein Teil der Wurf verloren. Wodurch?? Ist oft auch die Frage. Manchmal gibt es auch Kaiserschnitt. Kassa am Tierartz. Die Impfungen für die Welpen, die Entwurmung für die Welpen, Extra Futter für Welpen und Mutterhund und und und.

Und warum man mehrere Rassen züchtet. Man ist manchmal mal begeistert geworden von einen andere Rasse.

Natürlich bin ich mit dir einverstanden dass wenn man 5 oder 10 verschiedene Rassen züchtet, man Qualität und Liebe für die Tiere nicht mehr aufbringen kann und es dann nur um das grosse Geld geht. Aber 2 Rassen ist kein Problem.

Letty
Koos jest offline   Reply With Quote
Old 30-04-2005, 09:49   #46
citywolf
Member
 
citywolf's Avatar
 
Join Date: Dec 2003
Location: Dortmund
Posts: 799
Default

Guten Morgen alle!

Zu diesem Thema habe ich folgenden Kenntnisstand:

An VDH Ausstellungen dürfen auch Hunde ohne VDH/FCI Papiere teilnehmen, wenn der Hund die entsprechende Registrierbescheinigung für Ausstellungen hat.
Die Registrierbescheinigung wird nach entsprechender Phänotypbestimmung durch einen VDH Zuchtrichter ausgestellt.
Wie Margo bereits geschrieben hat, kann ein Hund, der mit einer Registrierbescheinigung ausgestellt wird, nicht BOB oder CACIB erhalten.

Ob mit einem Hund ohne VDH/FCI Papiere im VDH gezüchtet werden kann, regeln die jeweiligen Zuchtzulassungsbestimmungen für die jeweilige Rasse.
Auf jeden Fall ist dann eine entsprechende Registrierbescheinigung für die Zucht erforderlich.

Ist der Züchter Mitglied eines Vereins, der nicht unter dem Dach des VDH züchtet, darf er mit Hunden, die VDH/FCI Papiere od. entsprechende Registrierbescheinigungen haben, an VDH Ausstellungen teilnehmen, bekommt für seine Würfe jedoch keine VDH/FCI Papiere.

Im VDH kann züchten, wer Hobbyzucht und keine gewerbliche Zucht betreibt, auch wenn er mehrere Hunderassen gleichzeitig züchtet.
Die Anzahl der Würfe der jeweiligen Rasse kann im entsprechenden Verein der jeweiligen Rasse durch deren Zuchtordnung geregelt werden.

Noch ein schönes Wochenende wünscht Adi
citywolf jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 15:37.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org