Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Off topic

Off topic Über alles und nichts - ein Weg vergnüglich Deine Freizeit zu verbringen

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 13-02-2009, 16:42   #21
BIRK
Junior Member
 
BIRK's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Barsinghausen am Deister
Posts: 88
Send a message via Skype™ to BIRK
Default

Huhu, das ist ja schön zu hören.

Sagt mal, was wiegen Eure Racker denn jetzt so ?
Und wie groß sind sie in etwa ?
Birk kommt mir zur Zeit sehr schlank vor, er hat aber auch einen Schuss in die Höhe gemacht

LG
Evi
__________________
BIRK jest offline   Reply With Quote
Old 13-02-2009, 18:06   #22
dogsnoopy
Junior Member
 
dogsnoopy's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: THüringen
Posts: 224
Post Hallo....

Unsere Kleine Blaide wiegt genau 6,6 kg und ist recht schlank... so soll sie auch bleiben. Bloß net so viel.

Sie macht sich supi.... sitz platz und der ganze Spaß geht alles recht schnell aber wollen sie mal nicht überfordern und zuviel abverlangen....
Wir gehen stöbern und fährten... macht auch im schnee spaß.
Meistens ist sie dann Hundemüde- grins.... und mein großer hat mal seine Ruhe.
Weil das kann sei wohl am Besten... mit Anlauf den großen Attakieren und Ärgern.
__________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft -
vielmehr aus unbeugsamen Willen.
dogsnoopy jest offline   Reply With Quote
Old 13-02-2009, 22:15   #23
Brisco
Junior Member
 
Brisco's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: Unterspreewald
Posts: 132
Default

Ja wachsen tun die kleinen da denk man man könnte zu sehen. Ich seh das immer an dem grössen unterschied zwischen Brisco und Tapsy,der wird rasent immer kleiner!
Also Brisco wiegt genau 10 kg und hat ne ungefähre Schulterhöhe von 43 cm.
Wie siehts bei Birk aus?? Wo ich das von Blaide mit ihren 6,6 kg gelesen hab, kam mir der Gadanke das Brisco zu dick sei, aber er sieht echt schlank aus...nix mit dick. Aber der kleine war ja schon von anfang an der kräftigste im Wurf....schwere knochen...nee nee er sieht echt gut aus!

Nasenarbeit mach Brisco auch tierisch spass....

Grüsse euch


Yvonne und ihr kunterbuntes Rudel
Brisco jest offline   Reply With Quote
Old 13-02-2009, 22:36   #24
BIRK
Junior Member
 
BIRK's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Barsinghausen am Deister
Posts: 88
Send a message via Skype™ to BIRK
Default

Wir haben den Zwerg auch mal eben gewogen...
9,8kg und ca.42cm.
Passt ja würde ich sagen !
Als ich von Blaide gelesen habe dachte ich auch erst *huch*, aber Birk ist auch richtig schlank, mir kommt er ja schon fast mager vor.
Aber Blaide ist ja auch eine Hündin, ich denke das macht sich eben auch im Wachtum schon etwas bemerkbar.
Ich freu mich echt schon auf den Harz, das wird bestimmt super alle mal wieder zu treffen und zu sehen, wie sie sich entwickelt haben.

Wie siehts mit Batu-en-Akela aus ?
__________________
BIRK jest offline   Reply With Quote
Old 14-02-2009, 13:22   #25
Batu-en-Akela
Junior Member
 
Batu-en-Akela's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: Aschersleben
Posts: 92
Send a message via ICQ to Batu-en-Akela Send a message via Skype™ to Batu-en-Akela
Default

Also, wir haben Akela vorgestern gewogen, da hatte er noch sieben Kilo. Er wirkt auch sehr schlank und ist jetzt wahnsinnig in die Höhe geschossen. Man kann ihm regelrecht zusehen beim Wachsen. Wir werden ihn auch mal messen. Freu mich auch schon aufs Treffen im Harz,
Viele Grüße von Karin, Judith und Akela!
Batu-en-Akela jest offline   Reply With Quote
Old 15-02-2009, 21:32   #26
BIRK
Junior Member
 
BIRK's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Barsinghausen am Deister
Posts: 88
Send a message via Skype™ to BIRK
Default

Wir waren heute das erste Mal mit Birk im Wald, das war ein Spass !
Schnee findet er richtig gut, und zu schnüffeln gibt es 1001 Sache...
Er fand es richtig toll, aaber jetzt ist er total platt, und schläft ganz selig...
Hab ein paar Bilder ins Album geladen.

LG
Evi
__________________
BIRK jest offline   Reply With Quote
Old 20-02-2009, 19:46   #27
dogsnoopy
Junior Member
 
dogsnoopy's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: THüringen
Posts: 224
Post

Ohhhhhh !!!! Der Birk ist aber schon ein schöner Großer Schatz geworden.
Wie schnell die Kleinen doch wachsen ist doch wahnsinn !!!
Wir gehen am Wochenende mit der kleinen Blaide in den Wald, da wirds viel zu entdecken geben.
Zur Zeit sind die Felder und verschneiten Wiesen ihr ein und alles.
Dann gibts da unterwegs noch bellende Tore und Türen.... die waren vielleicht komisch. Sie macht sich von Tag zu Tag besser und ist schon sehr sicher geworden. Morgen gehts wieder zur Spiel und Förderstunde.... Grenzen lernen und austesten... hier tritt sie immer sehr souverän auf.
Total spannend wie sie sich so entwickelt.
Ist ist total interessant zu sehen wie unterschiedlich doch die Hunde alle sind.
Ich sag immer in meinen Stunden, ihr habt ein Original, behütet es, denn sowas bekommt ihr nie wieder !
__________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft -
vielmehr aus unbeugsamen Willen.
dogsnoopy jest offline   Reply With Quote
Old 20-02-2009, 19:48   #28
dogsnoopy
Junior Member
 
dogsnoopy's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: THüringen
Posts: 224
Post

Quote:
Originally Posted by Batu-en-Akela View Post
Also, wir haben Akela vorgestern gewogen, da hatte er noch sieben Kilo. Er wirkt auch sehr schlank und ist jetzt wahnsinnig in die Höhe geschossen. Man kann ihm regelrecht zusehen beim Wachsen. Wir werden ihn auch mal messen. Freu mich auch schon aufs Treffen im Harz,
Viele Grüße von Karin, Judith und Akela!

Knappe Sieben Kilo hat unsere Blaide auch... gewachsen ist sie ein kleines kleines Stück. Sie hat jetzt 38 cm Schulterhöhe, soweit wir das bei ihrem Interesse am Messholz- Gezappel feststellen konnten
__________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft -
vielmehr aus unbeugsamen Willen.
dogsnoopy jest offline   Reply With Quote
Old 20-02-2009, 21:21   #29
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Hallo ihr fleisigen Schreiber

Quote:
Sie hat jetzt 38 cm Schulterhöhe,
lasst sie langsam wachsen , nicht das sie noch einen Schaden davon trägt ( später )

Liebe Grüße an die Süßen

Torsten
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 20-02-2009, 23:01   #30
Batu-en-Akela
Junior Member
 
Batu-en-Akela's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: Aschersleben
Posts: 92
Send a message via ICQ to Batu-en-Akela Send a message via Skype™ to Batu-en-Akela
Default

Zum Messen sind wir bei der Wuselei von unserem Akela noch nicht gekommen, aber ich
finde, er ist schon "zu groß" (grins). Mit seinen Pfoten reicht er auf jeden Tisch - also wie heißt es so schön: "Kinder und Haustiere erziehen zur Ordnung", also alles wegräumen!
Bei uns sind die Wiesen zur Zeit unverschneit -da riechen die noch besser, findet Akela.
Die Spaziergänge dauern daher sehr lange. Überhaupt - Nse hoch und wittern - der Geruchssinn ist phänomenal. Da bin ichml, wenn er älter ist, auf die Fährten gespannt.
Viele Grüße an alle B-Würfler, Eva und Torsten
Batu-en-Akela jest offline   Reply With Quote
Old 18-03-2009, 11:32   #31
dogsnoopy
Junior Member
 
dogsnoopy's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: THüringen
Posts: 224
Default Wahsninnig interessant....

Es ist einfach Wahnsinnig interessant zu sehen wie die Kleinen sich entwickeln.
Egal ob man positive oder negative Erfahrungen macht, das was man draus lernt ist entscheident. Ich find es toll zu sehen wie schnell sie Dinge verknüpft und anwendet, Sachen miteinander verbindet um an ihr Ziel zu kommen....
Fährte machen, naja, Futterspiele im Garten, Wald und Wiese ist ja ganz was tolles, schön ist hierbei zu sehen mit welcher energie sie da ran geht, gut es ist eben Futter ...!
Toll ist auch der Farbwechsel und die Mimik die sie zeigt und an den Tag legt. Einfach Wahnsinn! Es ist so spannend diese Zeit.!
Wie gehts Euch ?
__________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft -
vielmehr aus unbeugsamen Willen.
dogsnoopy jest offline   Reply With Quote
Old 18-03-2009, 18:42   #32
Torsten
Senior Member/ Dude
 
Torsten's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Thüringen - East Germany
Posts: 2,837
Send a message via Skype™ to Torsten
Default

Hallo Diana
du hast Recht, wenn man die Kleinen intensiv beobachtet findet man jeden Tag etwas Neues heraus. Ja sie können einen schon faszinieren die schlauen Winzlinge , und man muss verdammt aufpassen das sie einen nicht zu oft austricksen um Das zu erreichen was sei wollen. Aber ich denke auch, das so auch die Menschen von den Kleinen lernen können , also ein Geben und Nehmen wenn man es so will.

Grüße Torsten
__________________
es ist egal gegen Wen oder Was man kämpft, wichtig ist Wofür...!

Lieber stehend sterben – als knieend leben !
http://www.wolfs-hunde.com
Torsten jest offline   Reply With Quote
Old 18-03-2009, 19:31   #33
Batu-en-Akela
Junior Member
 
Batu-en-Akela's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: Aschersleben
Posts: 92
Send a message via ICQ to Batu-en-Akela Send a message via Skype™ to Batu-en-Akela
Default Hallo

Hallo!
Ja, das stimmt. Akela hat auch ständig neue Einfälle. Und schnell ist er, wenn er irgenwas will oder irgendwo ran will. Da müssen wir höllisch aufpassen, haben aber dann meist doch immer was zu lachen. Die Fellfärbung find ich auch Wahnsinn. Wie sich das so entwickelt hat. Überhaupt ist es toll zu sehen, wie der Kleine so an seiner Umwelt interessiert ist und auf die einzelnen Dinge reagiert( zum Beispiel auf Pferde, indem er erst mal das Fell hochstellt, knurrt und sich hinter mir versteckt und dann ganz schnell weiter will). Und er lernt auch wirklich schnell und mit Futter klappt das doppelt so gut. Also denn, Gruß an alle anderen Wauzis und ihre Besitzer.
Batu-en-Akela jest offline   Reply With Quote
Old 18-03-2009, 20:19   #34
Brisco
Junior Member
 
Brisco's Avatar
 
Join Date: Dec 2007
Location: Unterspreewald
Posts: 132
Default

Hallo ihr lieben!

Ja ich glaube zur zeit hat hier jeder einen kleinen Chaoten im haus,dem man kaum den Rücken zudrehen sollte. Brisco ist der Zeit ziemlich aufmüpfigund versucht immer mal wiederbei jeder gelegenheit aus zu testen ob er nich doch schon als "Leitrüde" taugt. Meißt stellt er dann fest, das es nciht so ist. Tapsy muß ihn immer öfter mal zurecht weisen, aber sie macht ihr sache echt super. Ansonsten lernen die kleinen wirklich echt schnell, und wenn ich mit die Bilder von alles so ansehe...man oh man...ist jetzt schon schwer sich vorzustellen das die kleinen wirklich mal so klein waren, wie an dem Tag als wir alle hingefahren sind um sie uns an zu sehen!
Nun sehen sie schon wie richtige Wolfshunde aus, nix mehr vom Welpenfell...wir geniessen jede Minute mit unserem Racker. Und ich bin echt froh das ich das Glück habe ihn 24 Stunden und um die Uhr um mich und bei mir zu haben.
Brisco knufft euch alle mal ganz lieb
__________________
Träume nicht Dein leben, sondern lebe Deine Träume
Brisco jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2009, 09:53   #35
BIRK
Junior Member
 
BIRK's Avatar
 
Join Date: Dec 2008
Location: Barsinghausen am Deister
Posts: 88
Send a message via Skype™ to BIRK
Default

Hallo Ihr Lieben,

ja, uns geht es ähnlich.
Birk wächst und wächst, er ist superneugierig und wird immer selbstbewuster.
Es ist schön zu sehen, wie er seine Umwelt entdeckt.
Wir lachen schon immer, wenn wir alle zusammen mal unterwegs sind (mit den Nachbarn und deren Hunden) und die älteren Hunde so ihr Ding machen, währen Birk immernoch jede Maus, jeden Vogel, raschelnde Blätter und eben alles möglich bestaunt und untersucht.
Nur ins Wasser traut er sich noch immer nicht. Bei uns ist es z.Z. recht mild und warm, die anderen Hunde toben in der Sonne schon mal im Wasser, Birk würde auch so gern, aber noch bleibts ei den Pfoten im Wasser, dafür springt er gern rüber.
Ja, und schnell ist er auch, wenn er etwas haben will. Allerdings lässt er sich super abrufen, und er weiß genau wann er Mist gebaut hat, dann hat er immer diesen gewissen Blick drauf...
Zuhause gibt es nur noch selten diesen Übermut, hier weiß er ziehmlich genau was er darf und was nicht.
Auch in den Kinderzimmern benimmt er sich mittlerweile (nach intensivem Üben)
Jetzt weiß er das Legos und Pokemons, sowie Baby Born und Co. nicht seine Spielzeuge sind.
Kennt ihr den Film "Scott & Huutch" ???
Frei nach dem Motto: "Dies ist nicht Dein Zimmer" Wir lachen uns hier manchmal richtig weg, wie er dann guckt.
Im Zahnwechsel ist er jetzt ja auch, vier sind schon raus, da heisst es kauen kauen kauen, egal worauf.

So, dann mal ganz liebe Grüße an Euch B´ler und bis demnächst !
__________________
BIRK jest offline   Reply With Quote
Old 19-03-2009, 13:53   #36
dogsnoopy
Junior Member
 
dogsnoopy's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: THüringen
Posts: 224
Default

Die Kleine Blaide ist auch so, die ersten 2 Zähne ganz vorn unten aus der Mitte sind raus. Sieht zu putzig aus.
Sie ist unser Wirbelwind und auch Putzteufelchen.....Wech is der Lappen,....ähm wo ist der Mopp hin..... hey lass den Besen da stehen.... öhm war nicht eben noch mein Schrubber hier?.... das macht Laune, aber man ist immer beschäftigt und hat Denk-Sport ohne Ende. Jetzt gugt sie immer interessiert zu wenn Frauchen das Haus wischt....ganz toll is wenn Frauchen fertig ist.... Tap Tap Tap.... gug mal Frauchen so sehen meine Pfoten aus sind zwar noch nicht groß meine Pfoten - deshalb verteile ich sie auch in der ganzen Wohnung....
Schon lustig!
Zum kauen hat sie jede Menge, Holz im Garten, Taue in der Wohnung und den Milan
__________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft -
vielmehr aus unbeugsamen Willen.
dogsnoopy jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 01:43.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org