Go Back   Wolfdog.org forum > Deutsch > Erziehung & Charakter

Erziehung & Charakter Was muss man bei einem Welpen beachten, wie sozialisiere ich ihn, die meisten allgemeinen Probleme mit dem TWH, wie löse ich sie

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 09-02-2010, 20:54   #1
colinh
Junior Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: München
Posts: 27
Default Ist das normal?

Hello everyone!

Also, ich habe meinen TWH Welpen, jetzt 11 Wochen, am Wochenende abgeholt. Heute (Dienstag) waren wir bei der Tierärztin und nebenbei gab sie mir "Wie wär's mit einem lieben Hund" von Dr. med. vet. Felicia Rehage. Das ist ein kleines kostenloses Heftchen über Hundeerziehung, mit ein wenig Werbung für eine Firma.

Unter punkt 7. "Guck mal was ich schon kann" zeigt sie wie man einem Welpen SITZ! (oder halt auch SIT!) beibringen kann. Das schien relativ nachvollziehbar zu sein, also habe ich es auch gleich probiert. Der kleine hatte zum Glück ein paar Stunden nix zu essen bekommen, die Zeit war also günstig.

Ich war etwas verblüfft, dass es beim ersten Mal geklappt hat! Noch besser, nachdem wir das ein Dutzend mal gemacht hatten (was man alles machen muss um etwas zu essen zu bekommen ) probierte ich dann auch langsames Entfernen (mit Blickkontakt), STAY! und erhobene Hand. Nach drei-vier Schritten rückwärts habe ich am Bein geklatscht, und schwupps war er da! Auch beim ersten mal. Dass das STAAAAY!, in der richtigen Stimmlage, einfach so funktioniert hat, hat mich umgehauen.

Ist das völlig normal, ist es ein cooler Hund oder bin ich einfach ein talentiertes Genie ?

Draussen, auf der (Spiel)strasse hat das natürlich nicht geklappt. Aber trotzdem.

MfG,

colin
colinh jest offline   Reply With Quote
Old 10-02-2010, 00:34   #2
hanninadina
Senior Member
 
hanninadina's Avatar
 
Join Date: Nov 2003
Posts: 2,466
Send a message via Skype™ to hanninadina
Default

Das richtige Buch von Dr. Rehage ist auch super klasse. Einfach und gut und vor allem alles richtig dargestellt. Das ist ein Hundebuch, dass ich immer und jedem empfehle. Wer nen bißchen tiefer rein möchte, der sollte sich Blochs der Wolf im Hundepelz holen. Leider ist Frau Dr. Rehage schon viel zu früh gestorben.

Was dein Hund geleistet hat, ist aber für TWH zumindest normal. Aber so bekommst du jeden Hund zum sit.

Weiter so, hört sich gut an.

Christian
hanninadina jest offline   Reply With Quote
Old 10-02-2010, 13:07   #3
Alpharanger
Junior Member
 
Alpharanger's Avatar
 
Join Date: Jan 2007
Location: Nürnberg
Posts: 316
Default

Ist nichts ungewöhnliches das ein Welpe schnell lernt
Aber das machst du gut, pass nur auf das du es nicht übertreibst ;9 so lange der Welpe Spaß dran hat weiter machen und wenn du merkst jetzt geht die lust flöten, mal schön ne Runde Spielen und Toben
__________________


Ich wünsche euch was, vor allem viel Spaß mit den Hunden
http://www.wolfs-hunde.com
Alpharanger jest offline   Reply With Quote
Old 11-02-2010, 16:36   #4
colinh
Junior Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: München
Posts: 27
Default

Schade, ich habe gehofft, ich wäre ein Genie

...

Vielleicht bin ich aber trotzdem eins?
colinh jest offline   Reply With Quote
Old 11-02-2010, 17:19   #5
Spike
Member
 
Spike's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Location: Heigenbrücken
Posts: 586
Send a message via ICQ to Spike Send a message via Skype™ to Spike
Default

Hallo,

Deine Fellnase ist ein Genie....

Alle TWH´s sind Genies

Grüße
Thomas
__________________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage...

Der frühe Vogel... kann mich mal...
Spike jest offline   Reply With Quote
Old 11-02-2010, 18:43   #6
engel63
Junior Member
 
engel63's Avatar
 
Join Date: Jan 2010
Location: Lüneburg
Posts: 179
Default

HALLO


Tja sieht so aus .als wärst du leider kein Genie hihi

Die kleinen lernen sehr schnell vor allem wenn sie gerne fressen kann man viel erreichen . Meine kann auch schon sitz und gibt Five und platz üben wir gerade,, er ist jetzt 13 wochen alt .Wenn ich merke er hat keine lust mehr lass ich es eben . Also immer schön weider üben .

lg gaby
engel63 jest offline   Reply With Quote
Old 11-02-2010, 18:58   #7
koboldine
Junior Member
 
koboldine's Avatar
 
Join Date: Aug 2009
Posts: 472
Default

LOL
Warum sollte Colin kein Genie sein?
Man muss schon geniale Nerven haben und eine geniale Geduld, wenn man die lieben Kleinen in das eigene Leben nimmt...
Also gilt wieder der Satz: Gleiches und Gleiches gesellt sich gern
Alles sture querköpfige Genies hier *sehr breites Grinsen*
(immer, wenn ich die Smilies brauche, werden sie nicht angezeigt...uhhuuuu...dieses Format hier übersteigt meine Fähigkeiten :-D )
LG
koboldine
__________________
Kein Mensch darf mir meine Schwächen so deutlich zeigen, wie meine (Wolfs-)Hunde es tun.
koboldine jest offline   Reply With Quote
Old 14-02-2010, 22:28   #8
dogsnoopy
Junior Member
 
dogsnoopy's Avatar
 
Join Date: Feb 2009
Location: THüringen
Posts: 224
Default

Alle Hunde sind Genies, alle auf ihre eigene Weise!
Schließlich sind sie auch alle Originale!!!


Wahnsinn ist schon wie schnell die Kleinen lernen, der TWH ist einer der Hund, so hab ich festgestellt die sehr schnell verknüpfen lernen und prima bei der Sache sind sofern man sie auch Eigenständig arbeiten lässt.
Meine Kleine lernt auch super sofern sie selbst arbeiten kann, bzw. selbst drauf kommt und sich um es mal so zu sagen selbst einen Kopf macht
Wenn mal was nicht klappt verliert sie auch mal schnell die Geduld, aber da weiß man sie ja aufzulockern und wieder zu begeistern!!!

Viel Spaß weiterhin, bin gespannt auf Euren gemeinsamen Werdegang
__________________
Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft -
vielmehr aus unbeugsamen Willen.
dogsnoopy jest offline   Reply With Quote
Old 15-02-2010, 22:42   #9
colinh
Junior Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: München
Posts: 27
Default

Heute haben wir "an der lockeren leine spazieren" probiert, was perfekt ging — solange er wusste, dass wir "an der lockeren leine" spielen.

So ermutigt, haben wir ein bisl ohne Leine probiert, was auch ging.

Um anzugeben habe ich dann eine Nummer 8 figure ohne Leine, und sogar ohne Leckerli vorgeführt

Braver Hund.
colinh jest offline   Reply With Quote
Old 16-02-2010, 00:10   #10
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Exclamation

Ach du lieber Himmel - an der lockeren Leine spazieren probiert, welch ein Fortschritt.
An der lockeren Leine wird nicht gespielt (dazu ist die Leine nicht da). Wenn du ihm das jetzt schon suggerierst, wird er es auch nachher fortführen.
Leinenführigkeit und Spiel sind ein paar ganz verschiedene Schuhe, die du bestmöglichst umsetzen solltest.
In "Las Vegas" kennt das Spielen keine Grenzen und es wird oft zu hoch gepokert.

Hm... die Acht schon gezeigt - nicht dass er dir noch die Neun zeigt und den Stöpsel raushängen lässt.
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline   Reply With Quote
Old 16-02-2010, 01:42   #11
colinh
Junior Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: München
Posts: 27
Default

Quote:
Originally Posted by Heiko View Post
Ach du lieber Himmel - an der lockeren Leine spazieren probiert, welch ein Fortschritt.
Lieber Heiko, wenn ich kurz mit Humor und Stolz etwas Berichte find ich's nicht unbedingt nötig mit Sarkasmus zu reagieren. Aber, wenn's dir Spaß macht...

Quote:
Hm... die Acht schon gezeigt - nicht dass er dir noch die Neun zeigt und den Stöpsel raushängen lässt.
Weiss zwar nicht was du meinst, aber ich bin immer noch beeindruckt, dass er diese Dinge beim ersten Mal kapiert...

Wenn dich das nervt, tut mir das so schrecklich leid.
colinh jest offline   Reply With Quote
Old 16-02-2010, 11:21   #12
Heiko
Member u. Forenranger
 
Heiko's Avatar
 
Join Date: Sep 2003
Location: Westerwald - Old Germany
Posts: 1,288
Default

Nana colin, warum gleich so trotzig. Bin doch froh dass es bei euch so gut klappt - hast doch sicherlich von deiner Züchterin gute Tips bekommen...
Dass Welpen nerven, bin ich schon gewohnt.
__________________
Niemand kann Dir nehmen was Du bist, weil Deine Kraft in Dir unendlich ist !
vom Westerwälder Berg
Heiko jest offline   Reply With Quote
Old 16-02-2010, 15:51   #13
colinh
Junior Member
 
Join Date: Feb 2010
Location: München
Posts: 27
Default

Quote:
Originally Posted by Heiko View Post
Nana colin, warum gleich so trotzig.


fühlte mich bedroht. Daher Zähne fletschen

Quote:
Bin doch froh dass es bei euch so gut klappt - hast doch sicherlich von deiner Züchterin gute Tips bekommen...
Ich auch. Nö keine Tips (zumindest an die ich mich erinnere ).

Quote:
Dass Welpen nerven, bin ich schon gewohnt.
Ich versuche mich anzupassen...
colinh jest offline   Reply With Quote
Old 21-02-2010, 15:43   #14
gtv
Junior Member
 
gtv's Avatar
 
Join Date: May 2005
Location: Hannover; Germany & Pontevedra (Spain)
Posts: 216
Default

sorry, muß Heiko hier recht geben.
Wenn du Dich wunderst, daß Dein Welpe zu solchen Dingen in der Lage ist, gleichzeitig du erwähnst, daß Deine Züchterin Dir keine Tipps gegeben hat und Du beim ersten Anzeichen im Forum gleich die Zähne fleschst, dann frage ich mich wie gut Du Dich überhaupt vorher mit der Rasse beschäftigt hast.

Nur damit du Dich an das Klima hier gewöhnst. hehehe

Saludos
Miguel
gtv jest offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 09:10.


Powered by vBulletin® Version 3.8.1
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
(c) Wolfdog.org